Firmenblog web-tip: 3 Indikatoren, ob Deine Firmen-Website funktioniert

Eine Internetseite gehört heutzutage zur Grundausstattung jedes Unternehmens. Doch nachdem Du Dich einmal darum gekümmert hast, Deine Internetpräsenz ins Netz zu stellen, hat sich die Sache für Dich erledigt? Vorsicht! Es lohnt sich, zu beobachten, ob und wie Deine Firmen-Website funktioniert, um gegebenenfalls darauf reagieren zu können. Die einfachsten Indikatoren:

Hier nochmals die Punkte aus dem Video zusammengefasst:

Firmenblog web-tip: 3 Gründe, warum Du noch heute einen Blog für Dein Unternehmen starten solltest

Auf einen Unternehmensblog zu setzen, ist eine lohnenswerte Investition. Denn mit einer Webseite, die ständig mit aktuellen Informationen gefüttert wird und nicht jahrelang unverändert bleibt, gewinnst und bindest Du Kunden.

Hier nochmals die Punkte aus dem Video zusammengefasst:

Google My Business: Kostenlose Werbung in der Google Suche

Lokalen Geschäften und Firmen bietet Google eine einfache und kostenlose Möglichkeit der Werbung: Google My Business.

shutterstock_249094039

Vor dieser aktuellen Bezeichnung war der Service auch unter den Namen ‚Google Places‘ und ‚Google Local‘ bekannt. Die Anmeldung und die Verifizierung sind nicht selbsterklärend und aus meiner Sicht auch nicht immer logisch, doch die Mühe lohnt sich.

Firmenblog web-tip: 3 Gründe, warum sich auch für Dein Unternehmen Facebook-Werbung lohnt

Als Unternehmen erreicht man potentielle Kunden heutzutage am schnellsten im Internet. Deshalb ist eine Online-Strategie im Marketing von großer Bedeutung. Und zu dieser sollte aus (mindestens!) drei Gründen Facebook-Werbung gehören.

Hier nochmals die Punkte aus dem Video zusammengefasst:

Matt Cutts von Google zur Wichtigkeit von Inhalten

Matt Cutts ist die graue Eminenz bei Google und eine Art SEO-Gott. Er betreibt seinen eigenen Youtube-Kanal, in dem er unter anderem Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung beantwortet.

Wie wichtig ist ein Firmenblog für SEO

Eine Frage, die auch uns besonders interessiert: Wie wichtig sind die Inhalte auf einer Webseite oder sind nur die Überschrift und der erste Abschnitt (Head) für Suchmaschinen relevant?

In diesem kurzen Video gibt er die Antwort. Passend dazu ist von ihm hier auch nur der Kopf (Head) und nicht der Körper (Body) zu sehen.

Firmenblog web-tip: 3 Gründe, warum Dein Unternehmen unbedingt mit Email-Marketing beginnen sollte

Email-Newsletter haben teilweise einen schlechten Ruf. Zu Unrecht, gehören sie doch zu einem erfolgreichen Instrument des Internet- und Online-Marketings.

Gezielt eingesetzt, können gute Email-Kampagnen für sehr viel Traffic auf Deinem Firmenblog sorgen und Dein Geschäft ordentlich ankurbeln. In meinem Isotec-Fachbetrieb hat der Email-Newsletter eine Öffnungsrate von 27% und das bei einem Unternehmen, das feuchte Keller abdichtet…

Hier sind die drei wichtigsten Gründe, warum Dein Unternehmen unbedingt mit dem Email-Marketing beginnen sollte:

Zielgruppe erweitern: Diese 5 Tipps verhelfen zu einem breiteren Publikum

Manche Unternehmen sind derart spezialisiert, dass ihre Zielgruppe entsprechend klein ist. Verkauft ein Unternehmen etwa Dichtungsringe, setzt sich die Demographie der anvisierten Zielgruppe sicher anders zusammen als bei Limonade, die ein viel breiteres Publikum erreichen kann.

warum ihr unternehmen einen Firmenblog haben sollte

Es kann das Unternehmen in seinen Bestrebungen sehr vorantreiben, wenn man sich als Ziel setzt, auch Menschen zu erreichen, die bis dato nicht einmal von deinen Produkten gehört haben und sie vermutlich auch nie benötigen werden.

Der mobile Kunde – ein Portrait

Die digitale Transformation ist in vollem Gange und wir befinden uns in Zeiten des Umbruchs. Die Nutzung mobiler Geräte hat nun den Desktop überholt. Kürzlich gab Google in einem Blogpost bekannt, dass mehr Suchanfragen über mobile Devices gestellt wurden als über stationäre Geräte.

Der mobile Kunde

Im Klartext heißt das, dass immer mehr Menschen unterwegs von ihren Smartphones aus im Internet surfen.