Nichts für Theoretiker! Mein Einfacher Businessplan für Clevere

Meine berufliche Laufbahn startete ich in einem Tochterunternehmen eines deutschen Konzerns. Dort habe ich gelernt, dass die Erstellung eines Businessplans ewig dauert, teure Unternehmensberater über Monate beschäftigt, mindestens einen Leitz Ordner füllen muss und ihn sich hinterher sowieso niemand mehr anschaut…

Wie erstelle ich einen einfachen Businessplan. Was gehört zu einem Businessplan

Im hektischen Tagesgeschäft hatte keiner mehr die Muße, sich nochmals mit dem epischen Werk zu beschäftigen. Der Businessplan stand bei uns nur im Regal und setzte Staub an.

Diese Art der Planung war unproduktiv, größtenteils realitätsfern und am Ziel vorbei. Nichts für mich…

Mit Stackfield zu einem produktiven Team – Interview mit Cristian Mudure [Podcast 102]

Cristian kam aus Rumänien zum Studium nach Deutschland, er musste sich hier mit verschiedenen Jobs durchschlagen. Er hat sich unter anderem das Programmieren beigebracht und dachte sich nach verschiedenen Jobs, dass er SharePoint besser hinbekommen könnte. Das war die Geburtsstunde von Stackfield, einem Onlinetool für kollaboratives Arbeiten in Teams mit der Besonderheit, dass die Daten Ende zu Ende verschlüsselt sind.

Cristian Mudure

Stackfield bietet alle Aspekte der Zusammenarbeit, von Kommunikation über Teamchat, webbasierte Diskussionen, Kollaboration auf Dokumente usw. Und für alle Hörer, die es testen möchten, gibt es fette Prozente.

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Sponsoren und Links:

Erfolgreich mit einem Direktvertrieb – Interview mit den Gründern von Vice Golf [Podcast 099]

Die Vice-Golf Gruppe wurde 2012 gegründet. Nach dem Jura-Studium und Durchlesen des Ratgebers „Kopf schlägt Kapital“ haben die beiden Unternehmensgründer Rainer Stöckel und Ingo Düllmann ein cooles und junges Produkt gesucht, das sich nach den Ratschlägen des Autors gut verkaufen lässt.

Die Gründer von Vice Golf

Und die beiden haben enormen Erfolg!

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Sponsoren und Links:

Selbstständig machen mit einem Franchisesystem – Interview mit Torben Leif Brodersen [Podcast 093]

Franchising hier bei Lars, warum? Warum sollte man sich beim selbstständig machen überhaupt für Franchise interessieren? Immerhin hat Franchising in Deutschland einen eher zweifelhaften Ruf! Oder kann ich gute Franchisegeber erkennen und woran?

Torben Brodersen

Torben Leif Brodersen ist Geschäftsführer des Deutschen Franchiseverbandes und versteht sich als TÜV für Franchisenehmer und Franchisegeber. Er hat Antworten dabei.

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Sponsoren:

Interessenten im Internet gewinnen – Interview mit Robin Gerresheim [Podcast 090]

Robin Gerresheim nennt uns heute die wichtigsten fünf Tools im Online-Marketing für kleine und mittelständische Unternehmen. Robin ist Senior Key Account Manager in Lars Agentur.

Robin Gerresheim

Das Online-Marketing beschreibt er als überlebenswichtig für alle Unternehmen und stellt fest, dass die Unternehmen, gerade kleine und mittelständische, ihre Webseiten oft nicht pflegen. Sie sehen aus wie „20 Jahre alte Schaufenster“, warum? Weil die Unternehmen ihre eigenen Seiten nicht anschauen, auch, wenn sie häufig selber im Internet unterwegs sind.

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Sponsoren:

Alles eine Frage der Haltung! Schauspieltechniken für Unternehmer [Podcast 083]

Barbara ist Schauspielerin und zeigt uns heute Tipps auf, die jeder Mensch, egal ob Unternehmer oder Privatmensch, beherzigen sollte, um schon beim ersten Blick einen guten Eindruck zu hinterlassen.

Schauspieltechniken für Unternehmer

Sicherer Stand, Groß machen, Schultern zurück oder – wie der Rheinländer sagt, der weiß es schon lange – „Arsch huh, Zäng ussenander“. Es gibt noch weitere Tipps, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Links:

Extremsportler und Unternehmer – Interview mit Robert Pollhammer [Podcast 081]

Lars heutiger Gast Robert Pollhammer ist Extremsportler und Organisator des „The Great Outdoors“, einem lebensgefährlichen Lauf durch Eis und Schnee.

Robert Pollhammer

Nach seinem Studium und ein paar Jahren als Angestellter wollte Robert Abenteuertouren selbständig organisieren, doch das hat mangels Geld nicht funktioniert.

Wie er es trotzdem schafft, seine Leidenschaft zu leben, auszuüben, Menschen zu begleichen, ihnen die richtige Ausrüstung zu verschaffen, erzählt er uns heute.

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Links:

5 Tipps für die perfekte Angebotspräsentation [Podcast 080]

Im Interview heute sind Lars Bobach und Barbara Fernandez. Lars gibt jedes Angebot persönlich ab, ist das sein Erfolgsrezept?

perfekte Angebotspräsentation

Barbara ist da skeptisch, auch ohne persönliche Abgabe hat sie eine fast hundertprozentige Erfolgsgarantie. Wie macht man ein Angebot, wie und wann nennt man den Preis, Lars hat wieder wertvolle Tipps für uns.

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Links:

Die 4 wichtigsten Tipps für eine perfekte Präsentation [Podcast 074]

Unternehmertipps treffen auf Schauspieler Wissen, heraus kommen die wichtigsten Tipps für eine perfekte Präsentation. Leinen los – das ist Barbaras Ratschlag, wenn man die gut ausgearbeitete Präsentation vor Publikum vorführen möchte.

Präsentation

Lars und Barbara zeigen uns Tipps auf, wie man Folien gestaltet, Kleidung und Auftreten spielen eine große Rolle, sowie die richtige Vorbereitung und – ein paar Witze sollte man immer auf Lager haben.

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Links:

Chefsessel und Pantoffeltier: Rollenwechsel in Beruf und Alltag [Podcast 071]

Wann und wie schalte ich ab? Wie komme ich wirklich an auf dem Weg zwischen Büro und zu Hause?

Pantoffeltier

Lars Bobach nicht nur als Unternehmer und Investor, sondern auch in seiner Rolle als Privatmensch, erzählt uns heute, wie er seinen täglichen Rollenwechsel meistert und hat vier wichtige Ratschläge für uns.

Hier das Transkript des gesamten Podcasts und vorab die erwähnten Links: