Geistesblitze mit der Apple Watch erfassen

David Allen, der Erfinder von „Getting things done“, also von diesem GTD-Prinzip, hat so schön gesagt: „Your mind is for having ideas, not for keeping them“. Also der Kopf ist dazu da Ideen zu haben und nicht sie zu behalten.

Heute zeige ich Dir, wie Du solche Geistesblitze schnell mit der Apple Watch aufzeichnen kannst.

Wir alle kennen das, wir sind gerade unterwegs, im Wald oder in der Stadt, da schießt uns plötzlich ein Gedanke durch den Kopf, wie zum Beispiel wen man noch unbedingt anrufen muss oder welches Thema man nächstes Jahr unbedingt angehen sollte. Aber man hat nichts zum Notieren dabei.

Mach Dein Ding Workshop mit Lars Bobach

Wenn Du eine Apple Watch hast, die hast Du ja immer dabei, dann kann sie Dir wirklich hervorragend helfen. Selbst dann, wenn Du das iPhone nicht dabei hast, die Apple Watch trägst Du und mit ihr kannst Du ganz schnell so einen Geistesblitz aufzeichnen.

Ich mache das zentral, es gibt eine Eingangsbox, einen Eingangskorb. David Allen nennt das die zentrale Inbox, die wichtig ist, wo man das alles festhält und von dort aus dann verteilt.

Da wir hier im Team Meistertask zur Auftragsabwicklung, Projektsteuerung und Vertriebssteuerung etc. nutzen, macht es natürlich auch Sinn, dass ich dort meine Geistesblitze erfasse. Wie einfach das ist, möchte ich Euch zeigen.

Als erstes musst Du dazu Meistertask am besten in die Favoriten legen, so dass Du es über die Seitentaste aufrufen kannst. Dann ist das nämlich danach nur noch einen Tipp entfernt.

Screenshots iPhone Watch-App Favoriten

Nun kann ich bei der Apple Watch auf die Favoriten gehen, dann auf Meistertask und auf „Add Checkliste Item“ hinzugeben.

Apple Watch mit Favoritenansicht

Diese Checkliste bei Meistertask findest Du vorne auf dem Dashboard,es ist eine separate Liste ohne Termin. Also nicht eine ganze Karte oder Aufgabe, sondern erstmal nur eine Checkliste und von da aus verteile ich dann.

Dashboard Meistertask

Zurück zur Apple Watch. Dort also „Add Checklist Item“ auswählen und habe nun die Wahl zwischen aufsprechen oder einzeichnen:

Aufnahme oder Einzeichnen

Ich spreche mal „Datentarif für das Handy ändern“ auf und schon ist es in der Checkliste.

Aufsprechen auf der Apple Watch

Ich kann es aber auch einzeichnen. Hier seht Ihr wie ich das „W“ von Wasser schreibe.

Einzeichnen auf der Apple Watch

So fertig, auch das habe ich notiert. Superpraktisch.

Jetzt kann ich in Meistertask daraus zum Beispiel eine richtige Aufgabe machen oder das zum Beispiel auch meiner Mitarbeiterin, meinem Mitarbeiter oder meiner Assistentin zuweisen. Dann habe ich das zentral in Meistertask in der Inbox abgelegt, es ist aus meinem Kopf raus und es gerät nicht in Vergessenheit.

Diese Möglichkeit der schnellen Erfassung von Geistesblitzen bieten viele andere Apps auch. Ich kenne wirklich derzeit keine Apps, inklusive Todoist, wo das wirklich so problemlos funktioniert wie bei Meistertask.

Wenn Ihr Fragen dazu habt, schreibt mir einfach eine E-Mail an fraglars@larsbobach.de und ich wünsche Euch wieder mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.