Gute Blogs zum Thema Persönlichkeit

Artikel zum Thema Persönlichkeitsentwicklung – Qualität vorausgesetzt – empfinde ich als sehr inspirierend.

Sie geben Denkanstöße, hinterfragen Gewohnheiten, halten den Spiegel vor und regen an, über sich und sein Verhalten neu und vielleicht auch einmal etwas anders nachzudenken.

Die folgenden deutschsprachigen Blogs zum Thema Persönlichkeit möchte ich Dir ans Herz legen:

Mach Dein Ding Workshop mit Lars Bobach

Der Persönlichkeits-Blog

Roland Kopp-Wichmann ist Diplompsychologe und Coach. Er hat sich dem Thema ‚Intelligenter Arbeiten. Bewusster Leben‘ verschrieben.

Sein Blog besteht seit 2005 (da wusste ich noch nicht, was ein Blog überhaupt ist…) und es sind mittlerweile mehrere hundert wirklich gute Artikel dort zu finden. Das Themenspektrum ist breit gefächert, von der allgemeinen Psychologie über Achtsamkeit bis hin zur Partnerschaftshilfe.

Er schreibt scharfsinnig, mit einem guten Humor, teilweise ironisch und dabei sehr inspirierend.

myMonk

Monk

Der Werdegang des Autors Tim Schlenzig ist allein schon eine Geschichte wert: Vom Unternehmensberater zum professionellen Entschleuniger und Innere-Ruhe-Finder.

Mir gefällt sein Schreibstil ausgesprochen gut und die Themen treffen den Nerv und auch den Zeitgeist: Die innere Ruhe und den eigenen Weg finden.

Seine Betrachtungsweise ist eher buddhistischer Natur, daher bestimmt auch der Name. (ok, es gibt nicht nur buddhistische Mönche).

30Tausend

30tausend

Eine ganz andere Zielgruppe sprechen die beiden Autoren Artur Neumann und Michael Schmidt mit ihrem Blog an. Es geht um die ‚Denkweise erfolgreicher Unternehmer‘. Das sagt eigentlich schon alles über die Themen.

Ein sehr spezialisierter Blog, der mich immer darüber zum Nachdenken bringt, ob ich mit meinem doch eher breit aufgestellten Themenspektrum so richtig liege…

Naja, zurück zu 30Tausend: Gut geschriebene Artikel über das Unternehmertum und alles, was dazugehört. Für mich als Unternehmer immer lesenswert.

Markus Cerenak

Cerenak

Sehr laut und mit einer direkten Sprache kommt der Blog von Markus Cerenak daher. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, seinen Lesern dabei zu helfen, das Hamsterrad der täglichen Verpflichtungen zu verlassen und die eigene Leidenschaft zu finden bzw. zu leben.

Der Schreibstil ist eher ungewöhnlich und daher sehr erfrischend.

Lassen Sie sich vom Layout und der etwas bildzeitungsmäßigen Aufmachung des Blogs nicht abschrecken, die Artikel haben eine hohe Qualität.

Stephan Wießler

Wiessler

Der Autor und Coach Stephan Wießler hat sich dem Thema ‚Selbstvertrauen aufbauen‘ verschrieben und seine Artikel drehen sich komplett um dieses Themenfeld.

Die Artikel sind gut geschrieben und oft mit einer persönlichen Geschichte garniert. Das macht sie authentisch und kurzweilig. Ich, immer mal wieder in persönlichen Grüblerphasen, nehme aus den Posts immer etwas mit.

Zeit zu leben

zeitzuleben

Einen allgemeineren Ansatz zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Lebensgestaltung gibt es auf dem Blog ‚Zeit zu leben‘. Das Autorenteam rund um Ralf Senftleben beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Bereich Selbstcoaching.

Neben den guten Artikeln ist auch die Aufmachung des Blogs frisch und ansprechend. Ein Stöbern durch das umfangreiche Archiv an Artikeln ist absolut empfehlenswert.

Meine Lieblingsblogs zum Thema Produktivität findest Du übrigens hier.

Welche Blogs liest Du? Habe ich einen interessanten Blog zum Thema Persönlichkeit vergessen? Bitte hinterlasse einfach einen Kommentar. Ich freue mich auf Deine Ergänzungen.