In dieser Folge befassen wir uns mit den Themen Evernote und Goodnotes. Zu diesen Themen habt ihr folgende Fragen gestellt:

Hans:

Hallo Lars,
wieder mal vielen Dank f├╝r die neuen Impulse!! In iTunes habe ich dich bereits bewertet ­čÖé
In dem Video gehst du auf ein Thema ein, dass auch mir sehr umtreibt – die Zusammenarbeit zwischen Evernote und GoodNotes. Ein Beispiel aus meinem Alltag: Ich beginne ein Projekt unter GoodNotes und notiere mir hier alles. Nun lese ich bspw. in einem Magazin einen Artikel der zu diesem Projekt passt. Was machen damit? In GoodNotes importieren? Oder, was noch viel h├Ąufiger vorkommt, ich sitze im Auto und mir fallen Punkte zu dem Projekt ein. Diese tippe oder spreche ich als Notiz in Evernote. Hier GoodNotes zu verwenden erscheint mir nicht praktikabel, oder?
Jedenfalls habe ich am Ende die Notizen und Gedanken zu einem Projekt verteilt: GoodNotes die Meeting-Notizen, Evernote die Stichpunkt-, Gedanken- und Audio-Notizen. Wie b├╝ndelst du den vielf├Ąltigen Medien- und Gedankeninput zu einem Projekt? Danke f├╝r deinen Tipp!!!

 

unbekannt:

Lars, ich wollte mal dringend fragen wie du Dokumente in Evernote speicherst, per PDF Scan oder per Evernote Kamera App? Denn nur mit der App lassen sich doch Dokumente durchsuchen

 

Dieter:

Hallo Lars,
danke f├╝r die informativen Beitr├Ąge!
3 kurze Fragen zu diesem Thema:
1. Warum erfasst Du deine Notizen nicht sofort in Evernote?
2. Wie bewertest Du Goodnotes im Vergleich zu Penultimate?
3. Gibt es Deiner Erfahrung nach eine Funktion, wie man aus Evernote direkt pdf’s der handschriftlichen Gespr├Ąchsnotizen generieren und dann versenden kann?
Danke f├╝r Dein Feedback!

 

Lop Chung Minh:

Hallo,

toller Artikel und sogar auf deutsch :-).
Ich ├╝berlege meine handschriftlichen Notizen zuk├╝nftig auf dem iPad mini2 mit einem Stylus zu machen.
Ein Hemmschuh ist da leider die Cloud-Sache. Ich w├╝rde es gerne auch beruflich nutzen, die Daten d├╝rfen aber keinesfalls in eine ├Âffentliche Cloud wie dropbox, icloud etc. wandern. Zuhause im LAN habe ich eine owncloud im Einsatz. Gibt es eine Chance ohne den Weg ├╝ber das ├Âffentliche Internet so an die Notizen zu kommen, dass sie auch au├čerhalb des iPads gesichert und betrachtet werden k├Ânnen?

Vielen Dank im Voraus f├╝r Ihre Unterst├╝tzung

 

Michael:

Sehr geehrter Herr Bobach.
Zun├Ąchst einmal herzlichen Dank, dass Sie sich mit der wirklich nicht einfachen und individuellen Fragestellung der Selbstorganisation so umfangreich auseinandersetzen.
Eine Frage habe ich aber dennoch, die bislang in Ihren Ausf├╝hrungen nicht beantwortet wird:
Da die Funktionalit├Ąt von Noteshelf in bezug auf die Synchronisation mit Evernote ja wirklich ein Killer-Feature ist, habe ich noch nicht verstanden, warum Sie dennoch wieder zu Good Notes zur├╝ckgekehrt sind, dessen Sync-Funktion ja nun wirklich eine Katastrophe ist.
Wie machen Sie die Notizen in Good Notes denn auf den anderen Ger├Ąten verf├╝gbar? Oder beschr├Ąnken Sie sich darauf diese auf dem iPad zu haben? Sie werden sie ja sicher nicht per Steinzeitmethode an Evernote mailen, oder doch?
Mit einer anst├Ąndigen Synchronisation w├╝rde ich ja gerne Good Notes verwenden, auch ohne die Sync mit Evernote, da sie auf allen Systemen verf├╝gbar ist. Sie stehen ja in Kontakt mit den Machern der App. Vielleicht k├Ânnen Sie ja mal ÔÇ×Dampf machenÔÇť wegen der Sync-Funktion. (Hat ja mit dem Schriftbild auch geklappt :-))
Noch eine Anregung: Sehen Sie sich doch mal das neue THINGS an. Bin absolut begeistert, nachdem ich mit TODOIST ├╝berhaupt nicht zurechtgekommen bin.

Hinweis: Ich behalte mir das Recht vor, beleidigende oder vom Thema abweichende Kommentare zu l├Âschen.

  • Nils Middendorf

    Hallo Lars und Community,
    wieder mal tolle und informative Fragen und Antworten!
    Ich verwende GoodNotes auch wirklich nur f├╝r Dokumente, die noch in Arbeit sind.
    Bei mir im Lehrbereich hei├čt das, dass s├Ąmtliche Tafelbilder, bearbeitete Arbeitsbl├Ątter, Fotos von Experimenten usw. in ein Notizbuch in GoodNotes kommen, dass kontinuierlich nach GDrive synchronisiert und gesichert wird.
    Am Ende des Schuljahres habe ich somit ein PDF, das ich dann in Evernote ablegen kann und das den gesamten Stoff des Jahres enth├Ąlt und wahnsinnig praktisch bei der Vorbereitung f├╝rs n├Ąchste Schuljahr ist.

    • Danke f├╝r die tolle Erg├Ąnzung, lieber Nils ­čÖé

  • Andreas G├Âtze

    Hallo Lars und Community,

    das ist jetzt von mir vielleicht eine doofe Frage aber ich muss sie trotzdem stellen:

    Wenn ich in GoodNotes meine handschriftlichen Notizen erstelle und diese dann als PDF an Evernote sende, kann Evernote mit Hilfe der Suchfunktion die (hand)geschriebenen Inhalte finden?

    Vielen Dank f├╝r die Hilfe. Ich nutze als Lehrer aktuell Evernote als Materialsammlung und w├╝rde gerne, aufgrund immer gr├Â├čer werdender Platzprobleme, mit GoodNotes meine Stundenplanung erstellen. Am Ende des Schuljahres w├╝rde ich das ganze gern in Evernote ├╝bertragen. Mein Wunsch w├Ąre es aber das ich dort im sehr schnell alles wiederfinden kann.

    • Das ist ├╝berhaupt keine doofe Frage! Ja, Evernote kann die handschriftlichen pdfs durchsuchen, leserliche Handschrift vorausgesetzt ­čÖé