10 iPhone Textkürzel, die auch Du brauchst

Schreiben auf dem iPhone ist eine Geschichte für sich. Die Tastatur ist winzig klein und dann ist da auch noch die teilweise sehr nervige Autokorrektur.

Wie froh war ich, als mit iOS 6 die Tastaturkurzbefehle, oder besser die Textkürzel eingeführt wurden.

Texte, die ich immer wieder brauche, lassen sich dort hinterlegen und über Kurzbefehle jederzeit abrufen.

Mach Dein Ding Workshop mit Lars Bobach

Wie setze ich Tastaturkurzbefehle ein?

Einrichten

Diese Funktion hat Apple etwas versteckt:

Einstellungen -> Allgemein -> Tastatur -> Kurzbefehle

Dort können die Textkürzel angelegt, verwaltet und gelöscht werden.

Abrufen

Das Abrufen ist denkbar einfach und kann aus jeder beliebigen App erfolgen.

Einfach den Kurzbefehl eingeben und nach dem Leerzeichen erscheint der hinterlegte Text.

Hier meine 10 wichtigsten Tastaturkurzbefehle, die auch Du auf Deinem iPhone einrichten solltest:

dfde – Danke für Deine Email.

dfie – Danke für Ihre Email.

pml – (Deine private Email)

gml – (Deine geschäftliche Email)

mnr – (Deine Mobilnummer)

ggeb – ganz herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und alles, alles Gute, Gesundheit und Glück im neuen Lebensjahr 🙂

badw – Ich bin auf dem Weg.

lgl – Liebe Grüße, Lars.

vgl – Viele Grüße, Lars Bobach.

dnk – DANKE

Welche Textkürzel setzt Du ein? Ich freue mich auf Deine Ergänzungen unten in den Kommentaren.

 

Immerhin kein Popup mitten auf der Seite...


Wie auch immer, sollten Dir meine Inhalte gefallen, dann ist garantiert auch mein neues E-Book was für Dich.
Melde Dich zu meinem kostenlosen Newsletter an und Du erhältst es als Dank direkt zugeschickt.

 

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!