Die richtige GoodNotes Backup Strategie

OK, Strategie klingt vielleicht etwas hochtrabend. Aber wenn man wie ich GoodNotes als echten Notizbuchersatz nutzt und einfach alles dort notiert, ist die richtige GoodNotes Backup Strategie wirklich sehr, sehr wichtig.

Dazu kommt noch GoodNotes miserable Synchronisierung mit der iCloud. Die Ausrede von GoodNotes, dies liege an Apples iCloud, glaube ich nur bedingt. Andere Apps, wie z.B. MindNode, bekommen die Synchronisation auch mit der iCloud problemlos hin.

Aber egal, es existieren ja Alternativen und GoodNotes hat viele andere gute Eigenschaften.

Meistertask Workshop mit Lars Bobach

Im folgenden Video erkläre ich meine GoodNotes Backup Strategie:

Hier nochmals das Wesentliche aus dem Video kurz zusammengefasst:

GoodNotes iCloud Sync

Die Synchronisation mit der iCloud unbedingt ausschalten! Unter ‚Optionen -> Einstellungen -> iCloud -> ‚iCloud verwenden‘ ausschalten.

Von der Idee her ist die Ablage in der Cloud natürlich gut und für mich als Cloud-Junkie eigentlich ein Muss, aber bei GoodNotes 4 kann ich davon nur abraten.

Die Synchronisation hat mir nur Probleme bereitet. Doppelte Notizbücher, fehlende Notizen, der ganze Horror…

GoodNotes Automatisches Backup

Alternativ dazu bietet GoodNotes ein ‚Automatisches Backup‘ an. Unter ‚Optionen -> Einstellungen -> Automatisches Backup‘ erscheint der folgende Dialog:

Einfach ‚Automatisches Backup‘ einschalten, den von Dir favorisierten Cloud-Dienst auswählen und einen Zielordner angeben.

Als Dateiformat unbedingt ‚GoodNotes Backup‘ angeben. Dies ist bei der Wiederherstellung des Backups vorteilhaft.

Ist alles gut gelaufen, erscheint unten links in der Fußzeile jetzt ‚Automatisches Backup‘.

GoodNotes Backup wieder herstellen

Die Wiederherstellung einzelner oder aller Notizbücher mit Hilfe des Backups ist kinderleicht. In der Notizbuch-Ansicht einfach oben links auf das ‚+ -> Importieren‘, den passenden Cloud-Dienst und anschließend den Backup-Ordner auswählen.

Dort liegen jetzt alle Notizbücher, schön nach Kategorien geordnet, als Zip-Datei. Jetzt nur noch das richtige Notizbuch aussuchen. Fertig.

Um das Entpacken der Zip-Datei musst Du Dich nicht kümmern. Das erledigt GoodNotes im Hintergrund für Dich.

Fazit zu meiner GoodNotes Backup Strategie

Ganz einfach: iCloud-Synchronisation aus- und Automatisches Backup einschalten. So liegt das Backup Deiner Daten sicher und immer verfügbar in einem Cloud-Dienst und die Wiederherstellung des Backups ist ein Kinderspiel.

Habt Ihr Fragen zum GoodNotes Backup oder zur Wiederherstellung aus einem GoodNotes Backup? Ich freue mich auf unseren Austausch in den Kommentaren.