GoodNotes Update: Alle wesentlichen Neuerungen der Version 4.10

Endlich. So einfach lässt sich das neue GoodNotes Update unterm Strich zusammenfassen. Endlich haben sie auf uns gebeutelte User gehört und endlich haben sie das Schriftbild entscheidend verbessert.

Nach meiner deutlichen Kritik hat mich GoodNotes mit der Frage kontaktiert, was sie denn für meine Zufriedenheit tun könnten. Die Antwort war ganz einfach: Ein besseres Schriftbild. Das und und ein weiteres absolutes Killerfeature wurden in den letzten Updates (Versionen 4.9, 4.10) umgesetzt.

Hier ein Video in dem ich die wesentlichen Neuerungen auf meinem iPad Pro kurz vorstelle:

Mach Dein Ding Workshop mit Lars Bobach

Das Schriftbild

Die hässliche Glättung der Schrift wurde entfernt und die Schrift wirkt jetzt sehr natürlich und entspricht meinem Schriftbild auf Papier. Klasse.

Zwar gibt es andere Programme mit noch schönerer Schrift, aber diese sind dann fast schon unnatürlich schön. GoodNotes beschönigt nichts, glättet aber auch nichts mehr weg. So sollte es sein. Thumbs up.

Tabs

Das ist ein großer Schritt und ein echtes Killerfeature. Sieht auf den ersten Blick nach einer einfachen Neuerung aus, erleichtert aber die tägliche Arbeit mit GoodNotes enorm: Für mich ein echter Produktivitätsbooster.

Warum? Ganz einfach. Das Navigieren zwischen mehreren Blättern und Notizbüchern ist jetzt einfach über die Tabs und ohne Umwege durch das Kategorienmenü möglich.

Super hilfreich, wenn man, wie ich, seine Monats- und Wochenplanung handschriftlich in GoodNotes erledigt. Das Hin-und-Her-Blättern und der immer mal wieder notwendige Blick in meinen Einfachen Businessplan (EBP) ist jetzt mit einem Klick / Tipp erreichbar. Ich bin so dankbar.

Kleinigkeiten

Bildschirmfoto
Mit dem Lasso lassen sich jetzt auch Bildschirmfotos anfertigen. Dafür das Lasso einfach außerhalb des Dokumentes bewegen.

Öffnen in…
Der Speicherort kann jetzt bei pdf-Dokumenten, die über die iOS ‚Öffnen in…‘ Funktion übergeben werden, ausgewählt werden.

Schieben-Geste
Auch wenn der Apple Pencil verbunden ist, kann jetzt die Schieben-Geste genutzt werden.

Lange Antippen-Geste
Die Funktion kann deaktiviert werden. Funktioniert bei dem Apple Pencil eh nicht immer…

Fazit zum GoodNotes Update

GoodNotes hat auf seiner Nutzer gehört und das Schriftbild endlich deutlich verbessert. Zusätzlich haben sie mit den Tabs einen echten Produktivitätsbooster eingebaut, den ich schon nach dem ersten Tag der Nutzung nicht mehr missen wollte.

Alles toll! Ich bin Fan und schon sehr gespannt, womit Ihr uns als nächstes überrascht.

Ganz oben auf meiner persönlichen Wunschliste:

  • Eine übersichtlichere Organisation der Notizbücher (ähnlich Noteshelf)
  • Durchstreichen-Geste (wie bei Notes Plus)

Habt Ihr Fragen zum GoodNotes Update? Was wünscht Ihr Euch für zukünftige Versionen?

Immerhin kein Popup mitten auf der Seite...


Wie auch immer, sollten Dir meine Inhalte gefallen, dann ist garantiert auch mein neues E-Book was für Dich.
Melde Dich zu meinem kostenlosen Newsletter an und Du erhältst es als Dank direkt zugeschickt.

 

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!